Suche
Suche Menü

Pressearbeit ist mehr als Mitteilungen senden

Vor einigen Wochen nahm ich an einer Veranstaltung teil und wunderte mich. Eine Ministerin eröffnete das Umweltfest und es waren kaum Zuhörende dabei. Einige Kinder, viele Teilnehmende und sehr wenige, reine Besuchende. Die lokale Zeitung wurde informiert und sie setzte eine winzige Mitteilung am Veranstaltungstag ins Blatt. Das hätte besser laufen können und müssen. Read more

Themenheft Grundschule: Jahreszeiten

Mein zweites neues Buch in diesem Jahr ist ein Themenheft zu „Jahreszeiten“ mit Kopiervorlagen für die Grundschule. Fächerübergreifend für alle Klassen zu Heimat- und Sachkunde:
Schneeglöckchen, summende Bienen, bunte Blätter oder Eiszapfen – jede Jahreszeit hat ihre besonderen Reize. Die spannenden Aktivitäten aus allen Kompetenzbereichen unterstützen die Kinder dabei, ein Bewusstsein für den Jahreskreislauf zu entwickeln und die Merkmale der einzelnen Jahreszeiten kennen zu  lernen. Mit Spielen und Experimenten zu Wahrnehmung, Bewegung, Entspannung, Gestaltung, Musik, Gedichten und Informationen für zwischendurch Lehrende ihre Schulkinder unterstützen, selbsttätig die Wunder der Jahreszeiten in der Natur zu klären. Außerdem gibt es Tipps, wie Lehrende mit Eltern zu diesen Projektideen kooperieren können.

Silke Bicker et al (2019): *Themenhefte Grundschule: Jahreszeiten: Kunterbunte Unterrichtsideen für alle Fächer. Kopiervorlagen, Cornelsen Verlag

*Wenn Sie das Buch bei Amazon kaufen, verdiene ich ein paar Cents – Sie laden mich sozusagen zu einem Tee ein.

Erdhaftig unterstützt „Die Vielen“

Die Zeiten in denen die rechten Gruppierungen und Rechtsextreme zunehmen, sie sind wieder da. Noch vor ein paar Jahren habe ich es nicht für möglich gehalten, dass rechte Hetze, Angriffe auf Juden, Andersdenkende und Fremde mit anderen Hautfarben hierzulande wieder passieren. In diesem Umfang und zunehmend. Ich stehe nicht alleine da. Mit Erdhaftig Kommunikation unterstütze ich die Osnabrücker „Erklärung der Vielen„. Sie richtet sich an Kulturschaffende in Städten, Regionen und Kommunen. Diese schließen sich zusammen und stehen für Freiheit, Demokratie, Solidarität und Offenheit.

 

Das 1. Mal – der Textkongress

Ein netzwerkendes, langes Wochenende liegt hinter mir. Es wirkt immer noch nach. Das ich mit dem Netzwerk wortstarker Frauen – Texttreff eh schon ein besonderes Glück habe, geschenkt. Wir haben ein wunderbar aktives Forum im Netz. Bloß habe ich mich als halbe Introvertierte nie zum Textkongress getraut. Ab und zu ruhige Momente ohne Gewusel, um die vielen Eindrücke zu verkraften und Energie zu tanken – dazu brauche ich Bewegung im Grünen und Zeit mit mir. Danach gerne wieder Gespräche und Gedöns. Darum fuhr ich endlich doch hin: Read more

Reduse – Lehrende sensibilisieren

Für das Projekt Reduse des Hamburger Vereins die Multivision sensibilisierte ich in den letzten Jahren Fachlehrer/-innen. Bei Reduse drehte sich alles um die Ressourcen der Erde und unseren Umgang mit ihnen. Das betraf sowohl die Ausbeutung von Lagerungsstätten, die Arbeits- und Lebensbedingungen der Menschen vor Ort als auch den sinnvollen Umgang bezüglich Wiederverwertung, Renaturierung sowie Verständnis für globale Zusammenhänge zu entwickeln.
Diese Aufträge vereinten Öffentlichkeitsarbeit und Umweltbildung.