Suche
  • Kommunikation: NaturSicht + PR
  • kontakt@silkebicker.de / +541 7707215
Suche Menü

Impressum

Erdhaftig
Dipl.-Ing. (FH) Silke Bicker
Natruper Straße 87
49076 Osnabrück

Tel.: 0541-7707-215
E-Mail: kontakt@silkebicker.de
Website: www.silkebicker.de

USt-IdNr.: DE272376662

Keine Texte und Bilder auf diesem Blog dürfen ohne meine Erlaubnis veröffentlicht, weitergeschickt oder in eigene Texte eingearbeitet werden. Jegliche Vervielfältigung oder Weiterverbreitung in jedem Medium als Ganzes oder in Teilen bedarf unserer schriftlichen Zustimmung. Dies gilt sowohl für Audio-, Online- als auch für Printmedien.

Bildrechte:
Porträt  Silke Bicker – atelier 16.
Kommunikation auf Seiten Erdhaftig und Strategietag – www.pexels.com
Wetterhahn, Anspitzer, Filofax auf Seite PR-Konkret – www.unsplash.com
Das Copyright© für Texte und eigene Bilder liegt bei Dipl.-Ing. (FH) Silke Bicker soweit nicht anders angezeigt.

Unternehmensangaben:

Nach § 2 DL-InfoVO

Silke Bicker unterhält ihre Berufshaftpflichtversicherung bei Generali Versicherungen, Versicherungsservice Sandner, Westfalenstraße 143, 48165 Münster. Sie gilt im gesamten deutschsprachigen Bereich.

Die Publikation, der Text, der Vortrag, Workshop, die Schulung, Beratung oder jedwede andere Dienstleistung ist honorarpflichtig. Dazu ist ein schriftlicher Auftrag, Honorar- oder Werkvertrag nötig. Ersterer kann auf Anforderung zugesendet werden. Auf ihm sind ihm zugrunde liegende Bedingungen enthalten. Die vereinbarten Honorarkosten dafür sind nach Zusendung einer Rechnung mit sofortiger Wirkung zu begleichen.

Mahnungen folgen den üblichen Spielregeln und kosten 5,00 €.

Das Honorar ist abhängig von der Art und der Zeitdauer der Dienstleistung. Das Honorar ist spätestens bei Vertragsabschluss festgelegt, falls nichts anderes vereinbart wurde. Die Honorarkosten verstehen sich jeweils zzgl. möglicherweise anfallenden Fahrt- oder Reisekosten und Materialkosten und der Umsatzsteuer.

Wird ein Auftrag kurzfristig innerhalb weniger als 11 Werktage vor Beginn eines Auftrags abgesagt, berechnet Silke Bicker 50 Prozent Ausfallgebühr des vereinbarten Gesamthonorars. Wird ein Auftrag kurzfristig innerhalb weniger als 7 Werktage vor Beginn eines Auftrags abgesagt, berechnet Silke Bicker 80 Prozent Ausfallgebühr des vereinbarten Gesamthonorares.Dies gilt für Aufträge, die jedwede angebotene Dienstleistung betreffen, die mit Silke Bicker vereinbart wurden.

Silke Bicker verpflichtet sich zu Stillschweigen über die Person des Dienstnehmers gegenüber Dritten.

Silke Bicker arbeitet freiberuflich als Diplom-Ingenieurin (FH) Landschaftsentwicklung und in diesem Berufsbild speziell als Kommunikationsberaterin, Autorin, Fachjournalistin und Erwachsenenpädagogin.

Silke Bicker ist Mitglied im Texttreff, bei Xing, im Unternehmerinnen-Stammtisch Osnabrück, in der VG Bild und der VG WORT.

Als Gerichtsstand gilt Osnabrück.