Suche
Suche Menü

Nebel

Wir fuhren in Serpentinen den Berg hinauf. Erst durch Olivenhaine, später durchsetzten zunehmend Lavabrocken das Grün. Und in ziemlicher Höhe, gefühlt, fuhren wir auf einmal durch Esskastanienwälder. Der Gipfel, morgens noch klar zu erkennen, wenn auch weit entfernt, verhüllte sich nun in Wolken. So verschämt.

Reduse – Lehrende sensibilisieren

Für das Projekt Reduse des Hamburger Vereins die Multivision sensibilisierte ich in den letzten Jahren Fachlehrer/-innen. Bei Reduse drehte sich alles um die Ressourcen der Erde und unseren Umgang mit ihnen. Das betraf sowohl die Ausbeutung von Lagerungsstätten, die Arbeits- und Lebensbedingungen der Menschen vor Ort …

Weiterlesen