Suche
  • Kommunikation: NaturSicht + PR
  • Spezialistin für Mehrwertstrategien
Suche Menü

Mit Texten Bilder im Kopf erzeugen

Viele Autoren haben es drauf: das Geschichten erzählen. So, dass man die Situation vor dem inneren Auge miterlebt. Mein Beispiel wäre durchaus für jemanden, der einen Reiterhof führt, geeignet: „Leider keine Kamera dabei gehabt: Wir haben heute Mittag einige Pferde von Weide A auf Weide B …

Weiterlesen

Wortsinn, Denkweise, Sprachen

Mit Wörtern kommunizieren wir mündlich und schriftlich. Der eigene Wortschatz und sogar die Sprache beeinflussen die Denkweise stark. Es kommt wirklich darauf an, ob wir die Muttersprache oder eine andere Sprache sprechen und denken. Fremdsprachen erweitern sowohl den Wortschatz als auch den Wortsinn. Letzterer füllt das …

Weiterlesen

Wortschatz trainieren

Der Schatz an Wörtern, den wir normalerweise täglich nutzen, ist eher klein. Meist ist er nicht nur klein sondern auch stark abgenutzt und viele Wörter nutzen wir aus Gewohnheit. Für die Öffentlichkeitsarbeit – egal, ob schriftlich oder mündlich – ist es wichtig diesen eigenen Wort-Schatz zu …

Weiterlesen

Wortschatz wichtig für Kommunikation

Vor einigen Wochen stellte ich fest, warum ich das Wort „machen“ viel zu oft im Mund führe und kam entspannender Belletristik auf die Schliche. Übersetzt aus dem Englischen, to make whatever – machen statt zubereiten, kochen, werkeln, basteln, dekorieren, … . Seitdem liegt mir daran, dieses …

Weiterlesen