Suche
Suche Menü

Genuss im Dienst

Spaziergänge am Elbdeich, endlich mal wieder die Stader Altstadt erkundet. Und an einem feuchtkaltem Tag am alten Hafen genüsslich eine würzige Kürbiscremesuppe verzehrt. Otterndorf und Cuxhaven kennengelernt. Die Nordsee bei See- und Landnebel gegrüßt. Irgendwo draußen tuteten große Pötte. Und einige farbige Eindrücke gesammelt.
Eine Woche Dienstreise „Naturwissen kommunizieren“ zwischen Elbe und Weser verstrich wie im Flug. Eine kurzweilige Einkehr in die Teestube des Bremer Schnoorviertels durfte nicht fehlen.

Autor:

Ich arbeite als Kommunikationsberaterin für Dienstleister. Ich gebe Workshops, halte Vorträge, berate zu Presse- und Öffentlichkeitsarbeit. So, dass meine Kunden ihr PR-Konzept selbst umsetzen können. • • • Als Dipl.-Ing. Landschaftsentwicklung schreibe ich sachlich richtig und verständlich zu Umwelt, Nachhaltigkeit und Ökologie.