Erdhaftig – Silke Bicker | Kommunikation: Naturwissen & PR

Artikelserie: Bodenbewusstsein I – V

Die Artikelserie „Bodenbewusstsein – wie Workshops für den Schutz des Bodens sensibilisieren“ ist in fünf Teilen entstanden und beendet. Hier finden Sie die Inhaltsangaben und Links zu den einzelnen Beiträgen:

Teil I 

Der Boden – ein komplizierter Kandidat? & Kreative Methoden und ernste Inhalte.

Teil II
Für welche Zielgruppe reicht rudimentäres Wissen und für welche warum konkret nicht? Inklusive Fragen, die Sie sich stellen sollten, wenn Sie mit Laien arbeiten.

Teil III
Die Rolle des Referenten samt der Do´s und vor allem der Do not´s. Es geht um Sprache, moderierend oder dozierend? Für den „Elfenbeinturm“ bedeutet nicht allgemein verständlich. So, dass das vermittelte Wissen in den rauchenden Köpfen verankert werden kann 😉

Teil IV
Freiland-Workshops und die Mithilfe freiwilliger, kostenloser Helfer samt Anwendens von Leckerlis.

Teil V
Zielgruppe Erzieher, die mit Kindern zum Boden arbeiten wollen. Inklusive Tipps für (wissenschaftliche) Bodenkundler, die Laien selbst fortbilden wollen. Viele Tipps, zugeschnitten auf Erzieher und Kindertagesstätten für Fortbildungen zum Boden.

Silke Bicker

Autor: Silke Bicker

Ich schreibe und lehre für Organisationen, die mit unterschiedlichen Medien Wissen über Natur kommunizieren. Darüber hinaus berate ich Dienstleister zu ihrem individuellen PR-Konzept und unterstütze sie dabei, dieses selbst gut umsetzen zu können.

Kommentare sind deaktiviert.